Nicht nur lecker und gesund, sondern auch durch Vaternam betreut.

12. September 2020

Im März 2020 eröffnete das BoBo im Herzen der Landeshauptstadt Hannover. Eine Mischung aus Café, gesunden Bowls und Co-Working-Space in zentraler Lage am Opernplatz. Die Zielgruppe und das gastronomische Umfeld sind für neue Mitbewerber wie das BoBo immer eine Herausforderung. Wir als Agentur stellen uns die Frage: Wie erreicht man die Kundschaft zielgenau?

Seit der Corona-Zwangspause steht das Team von Vaternam dem von Caroline Bosselmann und Anna-Lena Suchland geführtem Restaurant, einem Tochterunternehmen der Bosselmann Landbäckerei, in der strategischen und operativen Vermarktung zur Seite. Die von uns geplanten und durchgeführten Fotoshootings sorgt für einen appetitlichen Content der alle Kanäle und die Markenbekanntheit erhöht. Werbeanzeigen auf Google sorgen für mehr Besucher auf der Website, Social-Media Ads bringen mehr Follower und Interaktion. Die Kombination aus diesen Maßnahmen erhöht die Besucherfrequenz im Ladenlokal. Unser Ziel ist es für interessante und verkaufsfördernde Einblicke in das BoBo zu sorgen. Wir bespielen wir die sozialen Kanäle wie Instagram und Facebook und zeigen nicht nur die leckeren Gerichte und aktuellen Angebote, sondern auch das Konzept, die Idee und die Liebe der Verantwortlichen zu diesem besonderen Konzept.

Mehr Informationen zum Kunden:
www.instagram.com/bobo_hannover

Zusammenarbeiten
Folgen
We create to WOW!®
Copyright © 2020. Vaternam und das dynamische V-Logo sind eingetragene Schutzmarken (DPMA) der Vaternam Kreativagentur e. K.. Alle Rechte vorbehalten.