16. März 2021

Die Strafverteidigerkanzlei – Über Assoziationen und Identifikation

Wurde vor einigen Jahren noch auf Nachschlagewerke oder Unternehmensverzeichnisse zurückgegriffen, so entscheidet nun eine gute Suchmaschinenplatzierung mit hochwertiger Internetpräsenz über die Vergabe von Aufträgen.

Auch in rechtlichen Fragen konsultieren die meisten Menschen das Internet. Um aus der Masse an Angeboten hervorzustechen, entwickelte Vaternam individuelle Websitekonzepte. Bei hochsensiblen Themen wie der Rechtsprechung bzw. Vertretung ist die Identifikation mit den Anliegen der Mandanten die zentrale Aufgabe.

Diese Identifizierung spiegelt sich auch in der Gestaltung des Markenzeichens der Kanzlei. Individuell und unverkennbar – wie der menschliche Fingerabdruck – so gestaltet sich das Logo der Strafverteidigerkanzlei. Die Gestaltung weckt Assoziationen mit Themengebiete, wie Identität, Beweismaterial oder anderen Teilgebieten der Strafverfolgung. Neben dem Logo wurde die Vaternam Kreativagentur auch mit dem Aufbau einer aussagekräftigen Homepage beauftragt. Die unterschiedlichen Rechtsgebiete der Kanzlei wurden präzise zusammengefasst und mit kurzen Infotexten versehen.

Potenzielle Mandanten werden dank Suchmaschinenoptimierung effektiv und unkompliziert zu den entsprechenden Themengebieten weitergeleitet.

We love to WOW!®
Copyright © 2021. Vaternam und das dynamische V-Logo sind eingetragene Schutzmarken (DPMA) der Vaternam Kreativagentur e. K.. Alle Rechte vorbehalten.